Epiladerm

VORKEHRUNGEN

 


Es sind keinerlei Vorkehrungen bzw. Vorsichtsmassnahmen bei einer Behandlung mit Epilar ® nötig! Übliche Vorsichtsmassnahmen beim Entwachsen:

 

  • intensive Sonnenbäder, Solarien, Selbstbräuner etc.
  • Deodorants, Make-ups (nur bei harzbasierten Wachsen)

 
sollten für die Dauer von 24 Stunden nach der Behandlung vermieden werden. Bei einer Epilation mit einer Zuckerpaste oder einem Epilierer sind keine Vorsichtsmaßnahmen nötig. Es können anderweitige Behandlungen vorgenommen werden. Reduziert unliebsame Haare dauerhaft.