Medical Beauty

KRYOTHERAPIE

 


WIRKUNGSWEISE


Kryotherapie/Vereisen bedeutet das gezielte punktuelle Erfrieren oberer Hautschichten mit flüssigem Stickstoff (minus 196º Celsius). Die Eindringtiefe in die Haut variiert nach Dauer der Behandlung, die nur wenige Sekunden in Anspruch nimmt. Zur Entfernung einzelne Hautproblemen ist die Vereisungsbehandlung eine gute Behandlungsmethode. Die Stellen werden ca. 2 mal kurz nacheinander, für wenige Sekunden mit flüssigem Stickstoff eingefroren. Für diesen Moment ist die Behandlung etwas unangenehm, aber auch ohne Betäubung gut auszuhalten. In den kommenden Stunden bildet sich dort eine Verschorfung, evtl. sogar eine Blase, die innerhalb von 2 Wochen abheilt.

 


POSITIVE EFFEKTE


Kryotherapie ist modernes Behandeln par excellence und besonders geeignet u.a. für die Behandlung von:

 

  • Warzen
  • Altersflecken
  • Fibromen
  • Papillomen
  • Hämangiomen
  • Leberflecken