Häufigste Fragen


Wie wirkt der Tanning Bräunungsprozess auf Ihrer Haut?
Die Bräunungslotion, mit der Sie gebräunt werden, enthält Dihydroxyaceton (kurz: DHA) und wird in jedem Selbstbräuner verwendet. DHA gehört der Gruppe der Zuckerstoffe an und wird aus verschiedenen Pflanzen gewonnen. Somit handelt es sich nicht um einen chemische gewonnenen Bräunungsstoff, sondern um einen natürlichen! Die professionelle Bräunungslotion (Selbstbräuner) wird auf Ihre Haut aufgesprüht. Dabei reagiert der Zucker mit den Eiweißen und Aminosäuren in Ihrer Hornschicht. Hierbei entstehen Melanoide, welches die natürlichen, köpereigenen Bräunungsstoffe sind. Sie lassen Ihre Haut in einem schönen braunen Teint erstrahlen und das außerdem auch fleckenfrei.  Die gesunde Bräune ist bereits nach kurzer Zeit sichtbar und ist nicht abwaschbar. Sie nimmt gleichmäßig mit der normalen Hautabschuppung wieder ab, da sich die Hornschicht in einem gewissen Zeitraum erneuert.

 


Wie lange hält die Airbrush Spray Tanning Bräune?
Bei der Haltbarkeit der Airbrush Bräune kommt es auf mehrer Faktoren an:
- Hautbeschaffenheit und Alter des Anwenders
- Vorbereitung vor dem Airbrush Spray Tanning
- Pflege nach dem Airbrush Spray Tanning


Aufgrund der Erfahrungen mit unseren Kunden können wir sagen, dass die UV-lose Bräune ca. 5-14 Tage anhält. Dieser große Zeitunterschied entsteht aufgrund der oben genannten Punkte. Darüber hinaus erneurt sich die menschliche oberste Hautschicht vollständig innerhalb eines Zyklusses von 35-45 Tagen. Dabei werden die alten Hautschüppchen vom Körper abgestoßen und es bilden sich neue Hautschüppchen. Bei trockener Haut wird der Prozess der Hautabschuppung beschleunigt! Damit Sie eine gleichmäßige und anhaltende Bräune erhalten, empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Anwendung des Airbrush Spray Tannings - eine noch bessere Haltbarkeit erzielen Sie mit Hilfe unserer speziellen Tanning Pflege.

 


Die Airbrush Bräune ist kein Schutz vor UV Strahlen!
Bitte beachten Sie unbedingt, dass die UV-lose Bräune keinen Schutz vor UVA und UVB Strahlen bietet. Sofern Sie ein normales oder künstliches Sonnenbad nehmen, empfehlen wir Ihnen den notwendigen Sonnenschutz Ihrer Haut!

 


Auswahl des richtigen Peelings für Gesicht und Körper!
Beachten Sie beim Peeling, dass Sie für das Gesichtspeeling und Körperpeeling unterschiedliche Peelings verwenden. Der Grund hierfür ist, dass die Haut im Gesicht feiner ist als am restlichen Körper. Herkömmliche Peelings hinterlassen gerne Öl und andere Rückstände auf der Haut. Das Öl und die Rückstände stellen ein Hindernis für eine schöne gleichmäßige Bräune dar.

 

 

Kunden, wer verwenden dürfen und die Anwendung sehr empfehlenswert:
...unter 18 Jahren
...mit Hautkrebs und Vitiligo :
...die eine intensive Bräune erhalten möchten (Bodybuilder, Tänzer, etc.)
...die Sonne oder Solarien nicht mehr vertragen und Ihre Haut schützen möchten
...die gegen vorzeitige Hautalterung und Faltenbildung vorgehen
...die keine Zeit zum Sonnenbaden haben

 

 

Zudem ist die gesunde und natürliche Bräune geeignet für:
Hochzeiten
Geburtstage
Partys
Models
Fotoshootings
Bodybuilder und Tänzer
Alltag